Gut beraten und abgesichert in die Zukunft: Dentarena, die Zeitschrift der SSO für junge Zahnärztinnen und Zahnärzte, im Gespräch mit Christina Tremonte

Gut beraten und abgesichert in die Zukunft: Dentarena, die Zeitschrift der SSO für junge Zahnärztinnen und Zahnärzte, im Gespräch mit Christina Tremonte.

Sehen Sie Nachholbedarf beim Wissen über Versicherungs- und
Finanzplanung für Studierende, Assistentinnen und
Assistenten der Medizin und der Zahnmedizin?
Eine Krankenversicherung und ein Bankkonto hat heutzutage
jeder. Dass darüber hinaus noch andere wichtige Dinge berücksichtigt
werden müssen, ist wenig bekannt. Die wenigsten Studierenden
bzw. die wenigsten jungen Ärzte und Zahnärzte haben bei
Versicherungs- und Finanzplanung ein ausreichendes Knowhow.

Sie führen ein Beratungsunternehmen.
Was genau machen Sie?
Wir sind ein unabhängiges Finanzplanungs- und Beratungsunternehmen,
und als sogenannte «Broker» eigentlich eine Schnittstelle
zwischen Versicherungen / Banken und unseren Kunden. In
einem ersten Beratungsgespräch überprüfen wir die Ist- und
Soll-Situation bei den Finanzen und Versicherungen unserer
Kunden. In einem zweiten Beratungsgespräch besprechen wir
das von uns erstellte Konzept und offerieren unsere Lösungen.
Wenn sich etwas in Ihrem Leben ändert, dann passen wir gemeinsam
die Finanzplanung den neuen Gegebenheiten an. Der
Vorteil der Beratung durch einen unabhängigen Versicherungsbroker
ist, dass er den gesamten Markt kennt (weiterlesen)

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.